The Argonaut
1. Outward Bound
2. Reflections
3. Into deepest cold
4. One long awaited letter
5. Sirens
6. A Liar's Confession
7. The Calm
8. The Storm
9. Dream Of The Surplus Foe
10. 37 Degrees
11. The Process Of Learning
12. Land in sight
 
    http://www.futilemusic.com

Futile verschmelzen alternativen Rock mit progressiven Elementen und lassen stellenweise metallische Härte in ihren Sound einfließen. Sie schaffen eine aufreibende Atmosphäre, die von einem facettenreichen, vorwiegend cleanen Gesang getragen wird. Vertrackte Rhythmen öffnen sich in einprägsame Melodien, ein schöner tragender Sound und progressive Elemente wechseln sich ab.

Die Band aus der Südpfalz gründet sich im Frühjahr 2006, wobei von Beginn an für Oliver Reinecke (Gesang/Gitarre), Dominik Schaetzel (Gitarre), Philipp Schrenk (Bass) und Patrick Spotka (Schlagzeug) feststeht, dass sie mehr wollen, als Musik als bloßen Zeitvertreib zu sehen. Deshalb gehen die vier Musiker sehr engagiert und so professionell wie möglich an das Projekt Futile heran. Mehrmals die Woche wird an neuem Material gearbeitet, Altes überworfen, diskutiert und ständig in Frage gestellt, ob das entstandene Songmaterial auch den Ansprüchen der Band standhält.

Bereits im Dezember 2006 werden unter Regie von Andreas Schorpp in Karlsruhe sechs Songs aufgenommen, die im März 2007 als selbstbetitelte EP erscheint. Die positive Resonanz der regionalen Musik-Szene sowie die vielen durchweg guten Kritiken von einschlägigen Magazinen zeigen, auf welch hohem musikalischen Niveau Futile sich bewegen.
Auch live haben Futile einiges zu bieten, denn die vier Musiker stellen hohe Ansprüche an die Qualität ihrer Shows. Im vergangenen Jahr wurden ca. 20 Konzerte gespielt und Futile standen unter anderem mit Bands wie Harmful, The End und Fear Before The March Of Flames auf der Bühne.

Die Leidenschaft und Professionalität mit der Futile zu Werke gehen, wurde im Dezember 2007 mit dem ersten Platz beim renommierten new.bands.festival des Popnetz Karlsruhe belohnt. Hierbei setzten sich Futile gegen 40 Mitkonkurrenten aus der Region durch und Oliver Reinecke wurde zusätzlich als bester Sänger ausgezeichnet.

Das Debüt Album erschien am 05. Dezember 2008.Die noch stärker ausgeprägte Professionalität sowie der gestärkte Zusammenhalt der Band tragen dazu bei, die Songs noch ausgefeilter und vielseitiger klingen zu lassen.


 Click here for English version...

Benachrichtigt mich über neue Konzerte und CDs von Futile!
Name:
E-Mail:
 
  1. Futile: Into deepest cold
  2. Futile: Dream Of The Surplus Foe
Oliver Reinecke (Gesang/Gitarre)
Dominik Schaetzel (Gitarre)
Philipp Schrenk (Bass)
Patrick Spotka (Schlagzeug)
Im Moment keine Auftritte.